Neuauflage: Das Elternbuch zu WhatsApp, Youtube, Instagram & Co.

Vier Jahre nach der Erstausgabe haben Tobias Albers-Heinemann und Björn Friedrich ihren Elternrageber runderneuert und liefern Eltern über 300 aktualisierte Seiten mit zahllosen Informationen, Tipps und Hilfen zur digitalen Medienerziehung rund um Smartphones, Computer & Konsolen.

Während beim Durchlesen der Neuausgabe deutlich wird, was sich im Netz in nur 4 Jahren so alles verändert hat, kann ich meine Rezension von damals unverändert übernehmen: Wer zu diesem Thema Hilfe sucht, wird hier bestens bedient, ob es nun um die Funktionalität populärer Apps, Datenschutz, Kindersicherungen, mediale Erziehungstipps oder Videospiele geht. Vielfach liefern die Autoren keine pauschalen Antworten, sondern gezielte Fragestellungen, die Eltern bei der persönlichen Entscheidungsfindung helfen, denn jedes Kind ist anders.

Auch diese Ausgabe würde ich mir wieder anschaffen, wenn ich nicht schon ein Rezensionsexemplar hätte. Ob als Buch oder ebook ist weitgehend Geschmackssache, wobei ich persönlich die bequeme Suchfunktion in der digitalen Ausgabe gegenüber dem Stichwortverzeichnis der Buchausgabe bevorzugen würde.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz * Das Zeitlimit ist abgelaufen. Bitte laden Sie die Spamschutzrechnung neu.