FSK, USK, PEGI?

Die unterschiedlichen Alterskennzeichnungssysteme geben Rätsel auf. Warum sind auf der Verpackung eines Computer- oder Konsolenspiels zwei unterschiedliche Altersangaben aufgedruckt, und an welche davon soll/muss man sich halten?

USK und FSK sind Angaben der in Deutschland gesetzlich verankerten „Freiwilligen Selbstkontrolle“ der Hersteller. PEGI ist ein neues europäisches Einstufungssystem, das Eltern Empfehlungen geben soll, aber bisher nicht rechtsverbindlich ist. An der Kasse ist also die FSK/USK-Kennzeichnung entscheidend, wir empfehlen allerdings Eltern, sich an der PEGI-Empfehlung zu orientieren.

Eine gute Übersicht dazu gibt es unter:

http://www.sqoops-familymagazin.de/?view=artikel&id=40


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz * Das Zeitlimit ist abgelaufen. Bitte laden Sie die Spamschutzrechnung neu.