Warnung vor Android-Abzock-Apps

In den letzten Wochen häufen sich Beschwerden von Smartphone-Nutzern über Abzocke durch Android-Apps.

Vermeintlich harmlose, kostenlose Apps (Hintergrundbilder, Lernsoftware, Spiele…) verwenden die Airpush-Technik, mittels derer sie Werbeeinblendungen in der Statuszeile des Handys erscheinen lassen können.

Update vom 17.4.12: Die „Montagsmaler-App“ „Draw Something“ blendet ein angebliches „Battery update“ ein.

Die App „Airpush Detector“ im Android Market hilft, solche Apps aufzuspüren und zu entfernen.

Diese sind teilweise als Android-Updates getarnt und bieten z.B. ein „Battery Update“ an. Installiert der User das vermeintliche Update, fängt er sich eine App ein, die selbständig SMS an einen Premiumdienst verschickt (z.B. Netsize) und damit ein Abonnement abschließt.

Maßnahmen:

Bei der Installation von Apps muss genau geprüft werden, welche Berechtigungen diese anfordern – insbesondere bei „SMS“, „Anrufe“ oder „Kostenpflichtige Dienste“ sollte die Installation abgebrochen werden, wenn nicht ersichtlich ist, wozu eine App, wie z.B. ein Wallpaper oder ein Spiel, solche Rechte benötigt.

Hat man nicht aufgepasst und ein Abo abgeschlossen oder teure SMS verschickt, ist es in der Regel wenig Erfolg versprechend, die Gebühren vom Anbieter dieses betrügerischen „Premiumdienstes“ zurück zu fordern. Statt dessen sollte Kontakt mit dem Telefonprovider aufgenommen werden, damit dieser die angefallenen Gebühren nicht an den Anbieter abführt und dem Telefonkunden in Rechnung stellt. Zudem sollte Anzeige wegen Betrugs erstattet werden. Auch die Verbraucherzentralen können hier weiterhelfen.

Vorbeugend kann man, sofern der Telefonanbieter das anbietet, eine Drittanbietersperre einrichten lassen, die Anrufe und SMS an kostenpflichtige Nummern ausschließt. Bei O2, Vodafone und der Telekom ist das möglich, bei E-Plus nicht. Weitere Infos dazu: www.verivox.de/nachrichten/drittanbietersperre-schuetzt-vor-abo-fallen-im-internet-80481.aspx

Update 23.8.12: Auch E-Plus muss nun Drittanbietersperren einrichten => www.teltarif.de/e-plus-drittanbietersperre-abmahnung-vzbv-tkg/news/47913.html


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz * Das Zeitlimit ist abgelaufen. Bitte laden Sie die Spamschutzrechnung neu.