KIM-Studie 2014 erschienen

http://www.mpfs.de/?id=646
Die KIM-Studie 2014 ist erschienen. Durchschnittliche tägliche Bildschirmzeit (TV, PC, Konsole, Handy, Tablet): Jungen 196 Minuten, Mädchen 164 Minuten. Das ist eine ordentliche Hausnummer für 6-13jährige! :-/ Auch bei 13jährigen ist das meiner Meinung nach deutlich zuviel, der Altersschnitt liegt hier aber bei 9/10 Jahren, also 4./5. Klasse. Gemessen an der häufig empfohlenen Orientierung an einer Tagesdosis von 10 Minuten pro Lebensjahr liegen die hier abgefragten Werte weit darüber, bei den Jungen sind sie sogar doppelt so hoch!

Tabelle: Durchschnittliche tägliche Bildschirmzeiten (Minuten) 6-13jähriger laut KIM-Studie 2014

Jungen Mädchen
TV 95 91
Videospiele 42 25
Internet 39 33
Handy 16 11
Tablet 4 4
Gesamt 3:16 h 2:44 h

Vergleichsweise gering sind dagegen die täglichen Lesezeiten: Jungen 20 Minuten, Mädchen 26 Minuten.

Auch vielsagend: 81 % der Eltern geben an, dass ihr Kind keine Spiele spielen darf, für die es laut USK zu jung ist, aber 41% der Kinder haben das schon getan…
Die Ausstattung mit Smartphones hat sich gegenüber 2012 verdreifacht.
Ein Smartphone besitzen 2 % der 6-7jährigen, 10 % der 8-9jährigen, 29 % der 10-11jährigen und 55 % der 12-13jährigen. Für das Killerargument „alle haben das“ reicht es in keiner Altersklasse, liebe Eltern, lasst euch da nicht über den Tisch ziehen 😉


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz * Das Zeitlimit ist abgelaufen. Bitte laden Sie die Spamschutzrechnung neu.