Crashkurs digitaler Durchblick für Eltern und Pädagogen am 27.11.14 in Hofheim

Donnerstag, 27. November 2014, um 19.00 Uhr
im Plenarsaal des Landratsamtes
Am Kreishaus 1 – 5, 65719 Hofheim

Der Präventionsrat des Main-Taunus-Kreis und der Verein „Bürger und Polizei – für mehr Sicherheit“ e.V. laden zu einer Informationsveranstaltung über die Sicherheit mobiler Endgeräte und die Risiken bei deren Nutzung durch Kinder und Jugendliche ein. Es geht um die Sicherheit von Smartphone/Handy/PC, um WhatsApp und Snapchat sowie Soziale Netzwerke, praktische Tipps zur Medienerziehung und vieles mehr.

Referenten: Claudia Felden (Polizeioberkommissarin), Cedric Heisel (SAP-Junior Developer), Günter Steppich (IT-Fachberater für Jugendmedienschutz am Staatlichen Schulamt für Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis).

Veranstalter: Präventionsrat Main-Taunus-Kreis (www.praeventionsrat.com) in Zusammenarbeit mit dem Verein „Bürger und Polizei – für mehr Sicherheit“ e.V.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz * Das Zeitlimit ist abgelaufen. Bitte laden Sie die Spamschutzrechnung neu.