Medienscouts als Exportartikel ;-)

Die Rheingauer Medienscouts entwickeln sich zum Exportschlager, zuletzt hielten zwei meiner Scouts eine Fortbildung zum Thema Soziale Netzwerke im Nachwuchsleistungszentrum von Mainz 05.

Der DFB schreibt den Bundesligisten solche Veranstaltungen für die Nachwuchsspieler seit zwei Jahren verpflichtend vor.

http://www.mainz05.de/mainz05/nachwuchs/news-nachwuchs/news-nachwuchs-detail/article/medienkompetenz-im-nlz-1.html

Solche Vortragsanfragen, die ich nicht selbst übernehmen kann (zunehmend auch aus dem Bereich der Kindertagesstätten!), kann ich immer häufiger an die jungen Leute weiterreichen, die dabei sehr von einem ganztägigen, professionellen Präsentationstraining profitieren, das nun im zweiten Jahr vom Bürgerkolleg Wiesbaden finanziert wird.

In der vergangenen Woche lief dieses Training an der Leibnizschule sowie dem Gymnasium am Mosbacher Berg in Wiesbaden. Am 11.7. findet die nächste Runde für die Rheingauer Medienscoutschulen in Eltville statt.

https://www.buergerkolleg.de/index.php?modul=kurse_projekte&view=detail&id=321

Rückmeldung der beteiligten Lehrkräfte: „Von diesem Training profitieren nicht nur Medienscouts, sondern auch Lehrkräfte in hohem Maß“.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz * Das Zeitlimit ist abgelaufen. Bitte laden Sie die Spamschutzrechnung neu.